Home Nach oben Ihre Meinung

 

 

Home Nach oben

 

Modul Bilanz

Das Bilanzmodul erlaubt die Aufstellung der Gewinn- und Verlustrechnung und die Erstellung der Bilanz nach den Formvorschriften des HGB. Die Bilanz kann - einen geeigneten Drucker vorausgesetzt -  direkt Aktiva und Passiva nebeneinander ausweisen.

Die Gliederungsschemen sind im Lieferumfang enthalten und können beliebig nach den individuellen Bedürfnissen modifiziert werden.

Im Sachkontenstamm wird zu jedem Konto die entsprechende Bilanzposition bzw. GuV-Position zugeordnet, wobei selbstverständlich in der Bilanz auch die entsprechende Position bei »falschem Vorzeichen« angegeben werden kann, so daß z.B. aus einem aktiven Konto bei Unterdeckung ein passives Bilanzkonto wird.

Die GuV oder die Bilanz kann dann zu jedem beliebigen Zeitpunkt »auf Knopfdruck« erstellt werden; weitere Definitionen zum Aufbau oder ähnlichem sind nicht notwendig.

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:
 
Stand: 09. August 2000