Home Nach oben Ihre Meinung Weyh Gesellschaft für Systemlösungen  mbH

Änderungs-Dokumentation WYM-Software vom 01.07.09 bis 30.09.09

Aus dem Stichwort-Verzeichnis am Ende des Dokumentes kann jedes aufgeführte Programm direkt angewählt werden.
Der Hyperlink in der Programm-Beschreibung (der Programm-Name) führt in ein Dokument, in dem alle Änderungen der Programme seit 1997 aufgezeichnet sind.

 

 


Grundsystem, Dienstprogramme, Allgemein



sys/em050.pas Stammdatenliste definieren und drucken

Datum

Release

Zuständig

Grund

10.07.09

1.10

Herr Weyh Funktions-Erweiterung
Zum Auswählen von Einschränkungen der Druckausgabe wird jetzt die neue, allgemeine Einschränkungsfunktion verwendet. Bislang konnten maximal fünf Felder eingegerenzt werden, nunmehr sind beliebig viele Felder möglich.
Weiterhin wurde während der Druckausgabe, die je nach Datenvolumen ein wenig dauern kann, die bekannte Verarbeitungsanzeige (Statusbalken) vorgesehen.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


sys/freesel.pas Standard-Funktion zur Auswahl eines Feldes u. Festlegung einer Einschränkung

Datum

Release

Zuständig

Grund

10.07.09

1.00

Herr Weyh Neuprogrammierung ..
Diese allgemeine Funktion erlaubt die Auswahl eines Feldes aus einer Datentabelle (zB. Artikelstamm) und die Angabe einer Einschränkung auf dieses Feld, z.B. PREISEH = 100 oder PREISEH = 1000.
Eingesetzt wird diese Funktion erstmalig im Programm as100enp (Netto-Preise eines Lieferanten zuruecksetzen) und im Programm Stammdaten-Listen erstellen/drucken.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 

 


Auftragsverwaltung zur FAKTU



as100art.ebm Artikelstamm-Dialog

Datum

Release

Zuständig

Grund

14.07.09

4.70

Herr Weyh Funktions-Erweiterung
Bei Auswahl eines Artikels wird nun geprüft, ob für diesen Artikel eine Musterpreisfindung für einen anderen Artikel vorliegt (Preisumleitung). Falls dies zutrifft, wird eine entsprechende Meldung eingeblendet.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


as100man.ebm Musterartikel verwalten

Datum

Release

Zuständig

Grund

14.07.09

1.00

Herr Weyh Neuprogrammierung ..
In diesem Dialog kann für einen Artikel die Muster-Preisfindung eines zweiten Artikel aufgeschaltet werden (Preisumleitung).
Beispiel:
Für einen bestimmten Artikel A soll eine zeitlang der baugleiche und auch preislich nahezu identische Artikel B ausgeliefert werden. Da für A zahlreiche Sondervereinbarungen mit Kunden bestehen, müsste jetzt für B eine Menge an Preiseinträgen manuell erfolgen. Hierzu dient die neue Musterpreisfindung für Artikel. Für den Artikel B wird ein Eintrag in der Artikel-Musterpreisfindung vorgenommen, so dass er zu den Konditionen von Artikel A verkauft wird. Mit diesem einzigen Eintrag wird die geschilderte Situation abgefangen; es werden keinerlei sonstige Preisänderungen oder Kundenkonditionsänderungen notwendig.
Sie finden den Preisumleitungsdialog über den Menüweg Auftragsverwaltung Stammdaten-->Menü Artikelstamm--> Menü Preisfindung

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


as140a.ebm Firmenstamm BESTELL-WESEN

Datum

Release

Zuständig

Grund

03.07.09

3.30

Herr Weyh Funktions-Erweiterung
Der Verteilungslauf hat nun einen zusätzlichen Vorgabewert im Startbild bekommen. Um die möglichen Fehleingaben zu minimieren, können die beiden Vorlaufangaben zum Erzeugen von Intern-Bestellungen und zum automatischen bzw. manuellem Verteilungslauf hier auf Seite 2 im Firmenstamm festgelegt werden.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


faktu/as100enp.pas Rücksetzen von Lieferanten-Nettopreisen im LAD.

Datum

Release

Zuständig

Grund

10.07.09

1.00

Herr Weyh Neuprogrammierung ..
Mit diesem Programm können die Netto-Einkaufspreise eines Lieferanten wieder zurückgesetzt werden. Dies kann z.B. verwendet werden, bevor eine neue Nettopreisliste eines Lieferanten eingelesen wird.
Das Programm setzt alle Netto-Einkaufspreise wieder auf Anwendung der Kalkulationstabelle zurück.
Mittels der neuen Einschränkungsfunktion kann der Umfang innerhalb eines Lieferanten nach beliebigen Kriterien weiter eingegrenzt werden.
Es kann wahlweise auch nur eine Kontroll-Liste über die vorhandenen Netto-EKPs erstellt werden, um vor dem eigentlichen Rücksetzen die Preise zunächst zu kontrollieren

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


faktu/as103.pas Auftragserfassung und -Bearbeitung

Datum

Release

Zuständig

Grund

07.07.09

23.00

Herr Weyh Verfahrens-Aenderung
Die Steuerung zur Prüfung auf einen manuellen VKP im letzten Verkauf wurde so umgebaut, dass man bei der Auswahl "3" einfach in der aktuellen Position verbleibt.

21.07.09

23.10

Herr Weyh Kundenwunsch ..
Wird ein Handlieferschein-Datum eingetragen, wird hier jetzt ebenfalls die erweiterte, strenge Datumsprüfung wie im Feld "Auftragsdatum" vorgenommen, da sonst bei Eingabefehlern zum Beispiel bei falschem Jahr unter Umständen ein falscher MWSt-Satz berechnet wird.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


faktu/as103man.pas Artikel für Musterpreisfindung prüfen

Datum

Release

Zuständig

Grund

29.07.09

1.00

Herr Weyh Neuprogrammierung ..
In diesem Modul wird überprüft, ob für einen Artikel ein Artikel zur Musterpreisfindung vorhanden ist und ob ggf. der Zeitraum der Musterpreisfindung zutrifft.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


faktu/as140.pas Bestellungen erfassen und bearbeiten

Datum

Release

Zuständig

Grund

23.07.09

7.10

Herr Weyh Funktions-Erweiterung
In der Positionsbearbeitung kann über "F5 Optionen" ein Dialog mit den sonstigen Positionsdaten angewählt werden. In diesem Dialog wurde ein neues Feld "Position manuell erledigt" aufgenommen. Für den Fall, das eine bestellte Ware nicht vollständig geliefert wird und der Lieferrückstand auch niemals nachgeliefert wird, kann mit diesem neuen Feld die Position trotz Lieferrückstand als erledigt erklärt werden.
In diesem Fall wird diese Position auch nicht länger in den Rückstandslisten erscheinen.
Bei der Abprüfung einer Bestellung auf den Erledigt-Status werden jetzt Positionen, die manuell als erledigt erklärt werden, wie eine vollständig belieferte Position behandelt.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


faktu/as140all.pas Bestellungen: Allgemeine Positionsdaten einsehen

Datum

Release

Zuständig

Grund

23.07.09

1.10

Herr Weyh Funktions-Erweiterung
In der Positionsbearbeitung kann über "F5 Optionen" ein Dialog mit den sonstigen Positionsdaten angewählt werden. In diesem Dialog wurde ein neues Feld "Position manuell erledigt" aufgenommen. Für den Fall, das eine bestellte Ware nicht vollständig geliefert wird und der Lieferrückstand auch niemals nachgeliefert wird, kann mit diesem neuen Feld die Position trotz Lieferrückstand als erledigt erklärt werden.
In diesem Fall wird diese Position auch nicht länger in den Rückstandslisten erscheinen.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


faktu/as140auf.inc Aufteilungsdialog fuer Bestellwesen

Datum

Release

Zuständig

Grund

20.07.09

2.00

Herr Weyh Verfahrens-Aenderung
Gibt es zu einer Bestell-Position auch bereits belieferte Rückstandsaufträge eines Kunden, werden jetzt auch diese bereits belieferten Auftragspositionen angezeigt. Der Sachbearbeiter könnte sonst in Versuchung kommen, die scheinbar überschüssig bestellte Ware anderen, neuen Aufträgen manuell zuzuteilen.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


faktu/as140we.pas Wareneingänge erfassen und buchen.

Datum

Release

Zuständig

Grund

20.07.09

4.00

Herr Weyh Fehlerbeseitigung
Bei Eingängen aus Intern-Bestellungen brach das Programm bei Anzeige von Bestell-Positionen ab.

21.07.09

4.10

Herr Weyh Verfahrens-Aenderung
Die Prüflogik bei Internen Wareneingängen in der Positionserfassung wurde geändert, damit doppelte Belegnummern erkannt werden.

23.07.09

4.20

Herr Weyh Verfahrens-Aenderung
Im Feld "Positions-Nummer" musste bisher gewählt werden, ob Positionen einer Bestellung oder eines Intern-Lieferscheines angezeigt werden.
Dieser Zwischenschritt ist nun entfallen; das Programm erkennt nun automatisch, ob ein Interner Wareneingang vorliegt und öffnet selbständig die richtige Auswahlliste.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


faktu/as140wvd.pas Verteilungslauf Wareneingang auf offene Lieferscheine

Datum

Release

Zuständig

Grund

09.07.09

1.90

Herr Weyh Funktions-Erweiterung
Der Verteilungslauf wurde um eine neue Option zur manuellen Freigabe erweitert.
Hierbei wird in einem Auswahlbild eine Übersicht aller Aufträge dargestellt, für die aktuell Wareneingang vorliegt. Von hier aus kann per Funktion direkt die Bearbeitung des einzelnen Auftrags gestartet werden oder eine Übersicht der aktuellen Auftragspositionen eingeblendet werden.
In der Positionsübersicht können auch direkt alle Textoptionen verwendet werden, wie sie auch in der Auftragsbearbeitung zur Verfügung stehen.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


faktu/as70005.pas Artikel - Schnellanlage

Datum

Release

Zuständig

Grund

14.07.09

3.00

Herr Weyh Funktions-Erweiterung
Wird ein Artikel bearbeitet, für den ein Muster-Artikel die Verkaufskonditionen liefert, wird ein entsprechender Hinweis eingeblendet.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


faktu/as70006.pas Preis-Schnellpflege manuell

Datum

Release

Zuständig

Grund

14.07.09

1.50

Herr Weyh Funktions-Erweiterung
Wird ein Artikel bearbeitet, für den ein Muster-Artikel die Verkaufskonditionen liefert, wird ein entsprechender Hinweis eingeblendet.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


faktu/preifi.inc Allgemeines Preisfindungsmodul AUFTRAG

Datum

Release

Zuständig

Grund

29.07.09

5.20

Herr Weyh Funktions-Erweiterung
Ein Artikel kann nun für einen Zeitraum eine Preisumleitung auf einen anderen Artikel (Musterartikel) haben.
Die Funktionen zur Preisermittlung berücksichtigen diesen Umstand nun und verwenden ggf. die Preise und Konditionen des Musterartikels.
Hinweis: Dieser Musterartikel wird nur zur Preisfindung verwendet; zur NE-Ermittlung werden weiterhin die Daten des echten Artikels verwendet.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 

 


Fakturierung



dta/dta001.pas DATANORM und andere Formate einlesen

Datum

Release

Zuständig

Grund

12.08.09

2.60

Herr Weyh Funktions-Erweiterung/Kundenwunsch
Werden Artikel in den Parallel-Stamm eingelesen und übernommen, wird nun im zugehördenem Katalog das Feld "Letzte Diskettenübernahme" mit dem aktuellen Datum versorgt. Dieses Feld wird in der Dialogmaske für Katalogdefinitionen als letztes Feld unten gezeigt.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 

 


Finanzbuchhaltung



fibu/as200aml.pas Auswertung zu Mahnläufen / Mahnungen nachdrucken

Datum

Release

Zuständig

Grund

09.07.09

1.00

Herr Weyh Neuprogrammierung ..
Dieses Programm ist neuer Bestandteil des Mahnwesens innerhalb der OP-Verwaltung.
Mit diesem Programm kann für einen vorgegebenen Kunden eine Aufstellung aller Mahnläufe eines bestimmten Zeitraumes erstellt werden, um zu sehen, wann der Kunde mit welcher Mahnstufe gemahnt wurde. Auf Wunsch können auch alle Offenen Posten mit angedruckt werden, die auf der jeweiligen Mahnung vorhanden waren.
Darüber hinaus kann jede Mahnung nochmals im Originalzustand nachgedruckt werden, wenn dies z.B. im Rechtsweg notwendig werden sollte.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 


fibu/as200datev.pas Allgemeine Datenspende für DATEV

Datum

Release

Zuständig

Grund

10.07.09

1.50

Herr Weyh Funktions-Erweiterung
Das Programm kann jetzt auch eine Buchung spenden, die auf der Haben-Seite mehrfach gesplittet ist und keine Erlös-Buchungen oder Skonto-Buchungen enthält.

22.07.09

1.60

Herr Weyh Funktions-Erweiterung
Neben dem bisherigen Zähler der verarbeiteten Buchungen wird jetzt im Protokoll-Bild auch die Anzahl der erzeugten DATEV-Buchungen ausgewiesen. Durch die DATEV-Logik bedingt kann dies eine höhere Anzahl von Buchungen sein, da bestimmte Splitbuchungen, die im WYM-System einen Buchungssatz bilden, im DATEV-System in mehrere Buchungen getrennt werden.

Zum Dokument-Anfang   zum Stichwort-Verzeichnis

 

Stichwort - Verzeichnis


as100art.ebm
Artikelstamm-Dialog

as100man.ebm
Musterartikel verwalten

as140a.ebm
Firmenstamm BESTELL-WESEN

dta/dta001.pas
DATANORM und andere Formate einlesen

faktu/as100enp.pas
Rücksetzen von Lieferanten-Nettopreis

faktu/as103.pas
Auftragserfassung und -Bearbeitung

faktu/as103man.pas
Artikel für Musterpreisfindung

faktu/as140.pas
Bestellungen erfassen und bearbeiten

faktu/as140all.pas
Bestellungen: Allgemeine Positionsdat

faktu/as140auf.inc
Aufteilungsdialog fuer Bestellwesen

faktu/as140we.pas
Wareneingänge erfassen und buchen.

faktu/as140wvd.pas
Verteilungslauf Wareneingang auf offe

faktu/as70005.pas
Artikel - Schnellanlage

faktu/as70006.pas
Preis-Schnellpflege manuell

faktu/preifi.inc
Allgemeines Preisfindungsmodul AUFTRA

fibu/as200aml.pas
Auswertung zu Mahnläufen / Mahnungen

fibu/as200datev.pas
Allgemeine Datenspende für DATEV

sys/em050.pas
Stammdatenliste definieren und drucke

sys/freesel.pas
Standard-Funktion zur Auswahl eines

Anzahl Einträge: 19 Zum Dokument-Anfang